Einzigartiges Haus im Haus mit fünf verschiedenen Pavillons

House in House von Steffen Welsch Architekt ist friedlich in die Straße integriert, in den Grundriss, die Gebäudeform und das architektonische Detail. Das Konzept ist eine räumliche Planung des Geländes und schafft eine Anordnung von Räumen, die entlang einer zentralen Wirbelsäule angeordnet sind. Sehen wir uns das genauer an.

Das Haus im Haus enthält fünf verschiedene interne Pavillons oder Häuser: arbeiten, Gast schlafen, Eigentümer schlafen, Küche + Esszimmer und Lounge + Bibliothek. Dann gibt es vier Höfe oder"Hohlräume": a Rückzugshof , ein Bibliothekshof, ein Speisehof und ein Lounge-Innenhof in voller Breite.

Der Auftrag der Kunden lautete auf ein einzigartiges Zuhause, das an ihre unregelmäßigen Arbeitszeiten angepasst ist. Es umfasst ein Home-Office, Gästeunterkünfte und Kapazitäten für ihre Kunstsammlung, die in einer zentralen Zirkulations-Galerie ausgestellt sind. Die Beleuchtung der Galerie war eine wichtige Designüberlegung. Den Architekten gelang es, natürliches Licht durch die Innenhöfe und Obergadenfenster zu bringen, und fast ätherisch spülte es die Decken der Kathedrale herunter. Einzelne Pavillons oder Häuser verbinden sich mit der Hauptachse. Diese beherbergen die Funktionen: Arbeiten, Essen, Lounge, Lesen und Schlafen. Die Häuser sind voneinander durch Höfe getrennt, die Privatsphäre bieten, Lärm steuern und bei Bedarf eine visuelle Verbindung ermöglichen. Das Deck verfügt über einen Essbereich im Freien.

Das Layout mit seiner strengen funktionalen und räumlichen Trennung ermöglicht zukünftige Flexibilität. Zoning kontrolliert und begrenzt die Konditionierung von bewohnbaren Räumen, wie zum Beispiel die Verglasung-Tür-Partition, die das Wohn-Esszimmer vom Wohntrakt trennt. Die Klimaanlage wurde auf das Hauptschlafzimmer beschränkt. Über die Innenhöfe, zu denen von jedem Raum aus Zugang zu einem Bad besteht, wird das Haus effektiv belüftet. Bei der Platzierung der Pavillons wurde der solare Zugang zu angrenzenden Grundstücken berücksichtigt.

Die Schaffung einer solchen Wohnung war eine Anfrage von Kunden, die ungewöhnliche und unregelmäßige Stunden arbeiten

Die Schaffung einer solchen Wohnung war eine Anfrage von Kunden, die ungewöhnliche und unregelmäßige Stunden arbeiten

Dies ist ein Küchen- und Speisepavillon aus hellem Sperrholz und roten Akzenten

Dies ist ein Küchen- und Speisepavillon aus hellem Sperrholz und roten Akzenten

Der Schlafteil ist mit einer holzverkleideten Wand, einem Bett und einer Kommode gemacht, es gibt eine Tür zum Innenhof

Der Schlafteil ist mit einer holzverkleideten Wand, einem Bett und einer Kommode gemacht, es gibt eine Tür zum Innenhof

Das Badezimmer verfügt über eine raumhohe Fenstertür und einen hellgrünen Boden in der Dusche

Das Badezimmer verfügt über eine raumhohe Fenstertür und einen hellgrünen Boden in der Dusche

Hier ist eine Außenterrasse mit einem Essbereich, der mit Vorhängen versteckt werden kann

Hier ist ein Außenterrasse mit einem Essbereich, der mit Vorhängen versteckt werden kann

So sieht das Haus von außen aus

So sieht das Haus von außen aus